Piešťanské Zlaté stuhy 2019

Aktualitäten

Piešťaner Goldene Bänder – Die Historie

Die Entwicklung der Automobilgeschichte ist in Piešťany mit dem hiesigen Heilbad eng verbunden. 1912 kaufte die Familie Winter einen Dion Bouton, welcher samt Chauffeur an Kurgäste vermietet wurde.

Von 1932 bis 1937 fanden in Piešťany die berühmten Wettbewerbe um das schönste Auto statt, bekannt unter dem Namen Concours d’Élégance. Sie waren der Höhepunkt von Ausfahrten mit Ziel in Piešťany und berühmte Kurgäste und die hiesigen Ärzte nahmen mit ihren hochglanzpolierten Fahrzeugen daran teil, wie zum Beispiel Vlasta Burian, der Sänger Richard Taubner, die Gräfin Geraldine Apponyi aus Oponice /dt. Apponitz/, der Arzt Dr. Ladislav Schmidt und zahlreiche andere.

Die Tradition des Wettbewerbs wurde nach 1980 unter dem Namen Piešťaner Goldene Bänder – Concours d’Élégance nun bereits als Präsentation historischer Fahrzeuge wieder zum Leben erweckt. Das Wettbewerbsprogramm besteht gewöhnlich aus einer Ausfahrt auf einer außerhalb von Piešťany gewählten Route. Für die Zuschauer am attraktivsten ist jedoch die Parade durch die Stadt und die Präsentation der Fahrzeuge auf der Kurinsel mit Auszeichnung des schönsten Fahrzeuges. Dank der begeisterten Oldtimer-Liebhaber können wir jedes Jahr seltene historische Fahrzeug aus aller Herren Länder und ihre zeitgenössischen Besatzungen bewundern. Vor dem Hotel Thermia Palace mit dem würdigen, eleganten und der Zeit angemessenen Ambiente bildet stellen sich die Oldtimer zusammen mit ihren Besatzungen der Öffentlichkeit feierlich vor.

Anlässlich des 100. Geburtstages des Hotels Thermia Palace und der 80. Concours d’Élégance haben die Organisatoren für Sie ein reichhaltiges Begleitprogramm vorbereitet. Die historischen Fahrzeuge treten in verschiedenen Kategorien, entsprechend dem Modell des historischen Jahrgangs 1932 gegeneinander an.

1. Fahrzeuge – Baujahr bis 1918

2. Fahrzeuge – Baujahr  1919 – 1945  (Sportwagen, Rennwagen)

3. Fahrzeuge – Baujahr  1919 – 1945  (offene Straßenfahrzeuge)

4. Fahrzeuge – Baujahr  1919 – 1945  (geschlossene Straßenfahrzeuge)

5. Fahrzeuge – Baujahr  1946 – 1970  (Sportwagen, Rennwagen)

6. Fahrzeuge – Baujahr  1946 – 1970  (offene Straßenfahrzeuge)

7. Fahrzeuge – Baujahr  1946 – 1970  (geschlossene Straßenfahrzeuge)